Über Uns

Wir sind!

Wir sind eine christliche Jugendarbeit unter dem Dach der Ev. Luth. Landeskirche Sachsens.

Heiko Walz

Jugendwart

3 Worte für dich
humorvoll, geduldig, FAN

Motto
"Man lebt nur zweimal, denn die Welt ist nicht genug"

Womit könnte man dir eine Freude machen?
Da gibt es sehr viel:

1. Eine Einladung zu einem Heimspiel meines geliebten FC Bayern
2. Eine Reise zu Originaldrehorten von den James Bond Filmen
3. Eine Einladung zu einem riesigen Stracciatellaeisbecher mit viel Eierlikör
(Zur Not geht es auch ohne Eisbecher...)

Überhaupt lasse ich mich sehr gern einladen.

Was magst du gar nicht?
Wenn andere fertiggemacht werden. Es zerreißt mir das Herz, und macht mich wütend, wenn ich solche Sachen erlebe.

Dein liebster/liebstes ...
... Film: 007 (je nach Stimmung, aber grundsätzlich sind alle zu empfehlen), Herr der Ringe Trilogie
... Buch: Bibel, Einer flog über das Kuckucksnest
... Musik: Saviour Machine, Tourniquet, Demon Hunter, Jesus Culture, Misty Edwarts
... Verein: FC (Triple) Bayern München, FC Carl Zeiss Jena
Frau: meine Frau Marit
Kinder: meine Jungs Jonathan und Manuel

Wovor hast du Angst?
Das meinen Guten etwas zustößt.

Was machst du, um aufzutanken?
Einen guten Film oder ein schönes Fußballspiel und dazu Stracciatellajoghurt. Das ist was für den schnellen Hunger zwischendurch. Grundlegendes Auftanken ist dann schon bei der richtigen Zapfsäule, zum Glück seit Jahren mit gleichbleibenden Preisen.

Was es noch zu sagen gibt

Für Jesus

Alles geben

Nur er ist der Chef!

Wir glauben!

Wir glauben, dass Gott alle Menschen dieser Welt erschaffen hat und Gott allein sinnvolles Leben gibt. Wir glauben, dass Gott aus Liebe in Jesus Christus Mensch wurde, für uns am Kreuz gestorben und vom Tod auferstanden ist. Jesus Christus allein ist der Weg zu Gott und Zentrum unseres Lebens. (Johannes 14,6) Wir glauben an das Wirken des Heiligen Geistes in unserem Leben.

Junge Gemeinden im Vogtland

Manni Sauerbrey

Jugendmitarbeiter & Coach

3 Worte für dich
Chaotisch, freundlich & Rechdschreipeschweche

Motto
"Don’t tell god how big your problem is. Tell your problem how big god is."

Womit könnte man dir eine Freude machen?
 Mich zum Kaffe oder den Simpsons schauen oder ´nem guten Rockkonzert einladen

Was magst du gar nicht?
 Ungerechtigkeit

Dein liebster/liebstes ...
 ... Film: Braveheart


 ... Buch: Das Kartengeheimnis von Jostein Gaarder


 ... Musik: Jerusalem (SWE), Rock 'n' Roll Worship Circus (USA), Seventh Angel (UK), Descend to Rise (D)


 ... Verein: 1. FC Nürnberg

Wovor hast du Angst?
Vor eigenen Fehlern

Was machst du, um aufzutanken?
Je nach dem, was grad dran ist: Musik hören/machen, mit Freunden reden, einfach Nichts oder zur "Dankstelle" gehen: Gott

Was es noch zu sagen gibt
Eine Botschaft an meine Frau Grit und Kinder (Ronja, Tim & Finia): "Danke für alles!"

Ulrike Pentzold

Jugendmitarbeiterin

3 Worte für dich
Nicht – Zu – Klein

Motto
Vor dir ist Freude die Fülle...!

Womit könnte man dir eine Freude machen?
Hm – was Frauen so mögen ... Blumen, Schokolade aber meistens reicht schon ein freundliches Gesicht.

Was magst du gar nicht?
Kalte Füße. Satt sein.

Dein liebstes...
Möbelstück, ist unser Küchentisch

Wovor hast du Angst?
Stehen zu bleiben! Starr zu werden in meinen Ansichten

Was machst du, um aufzutanken?
Ich gehe spazieren! Ich spreche mit lieben Menschen über Gott und die Welt und Frauenkram...

Was es noch zu sagen gibt
Als gebürtige Erzgebirglerin freue ich mich sagen zu können, dass ich das Vogtland mag!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir wollen!

Wir wollen Jesu Liebe im Dienst an den Menschen weitergeben. Wir leiten Kinder und Jugendliche zu mündigem Christsein an.
(Mt 28,19-20)

Wir unterstützen die Ortsgemeinden durch Mitarbeiterschulungen, Rüstzeiten, Evangelisationen und Projekte. Wir unterstützen die Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen indem wir eigenverantwortliches Handeln, gesellschaftliche Mitverantwortung, soziales Engagement und Integrationsfähigkeit fördern. Dies können wir nur dann glaubwürdig umsetzen, wenn unsere Mitarbeiterschaft sich immer wieder neu von der österlichen Hoffnungsbotschaft anstecken lässt. (Joh 13,34-35)

Benni Schneider

FSJler

3 Worte für dich
musikalisch, verrückt, lachend

Motto
Ich brauch kein Motto, ich schaff das auch so (mit Gott :D)

Womit könnte man dir eine Freude machen?
Mit einem Filmabend oder mit einem guten Essen

Was magst du gar nicht?
Dauernegativismus

Dein liebster/liebstes ...
Film: „The Dark Knight“-Trilogie
Musik: August Burns Red, Wolves at the Gate, Memphis May Fire, Beartooth,...
Instrument: Schlagzeug

Was machst du, um aufzutanken?
Zeit mit meiner Freundin Resi verbringen hilft da immer ganz gut. Generell einfach mal entspannen, einen Film schauen, baden gehen oder so. Da kommt man zur Ruhe und fühlt sich gleich wieder frisch. Und natürlich sind Rüstzeiten, etc. auch immer gute Tankstellen. ;)

Was es noch zu sagen gibt:
Läuft bei euch! :D